Geodetic Institute
Logo Geodetic Institute
 
Ehrendoktorwürde für Prof. Dr.-Ing. Christian Heipke

Ehrendoktorwürde für Prof. Dr.-Ing. Christian Heipke

© Universität Stuttgart/U. Regenscheit
von links: Prof. Wolfram Ressel (Rektor, Universität Stuttgart), Prof. Christian Heipke, Prof. Uwe Sörgel (Universität Stuttgart, Photogrammetrie)

Universität Stuttgart zeichnet Geodäten für sein Engagement und seine Forschungsleistung aus

Die Universität Stuttgart hat Prof. Dr.-Ing. Christian Heipke von der Leibniz Universität Hannover (LUH) am Freitag, 17. November 2023, die Würde eines Ehrendoktors verliehen. Sie würdigt damit Heipkes Verdienste auf den Forschungsgebieten der Photogrammetrie und Fernerkundung, seinen außergewöhnlich hohen ehrenamtlichen Einsatz für die Weiterentwicklung von Organisationen auf diesen Forschungsgebieten im nationalen und internationalen Rahmen sowie seine enge Verbundenheit mit der Universität Stuttgart.

Professor Heipke leitet seit 1998 das Institut für Photogrammetrie und GeoInformation (IPI) an der LUH, eines der vier Institute, die den Studiengang Geodäsie und Geoinformatik in Hannover tragen. „Diese unerwartete Ehrung ist eine hohe Auszeichnung für die Forschung, die wir am IPI betreiben. Insbesondere dokumentiert sie die schon lange andauernde und sehr erfolgreiche Verbindung der beiden Universitäten in Photogrammetrie und Fernerkundung, was mich sehr freut“, sagt Christian Heipke.

Weitere Informationen: