Institut
Stellenangebote

Offene Stellen am Geodätischen Institut

Hiwi-Jobs

  • Activities in the field of robotics

    Job Summary

    Nowadays, robotics has attracted a considerable amount of attention. The reason for this is the ability of robots to assist people in their daily lives. Examples of such assistance are moving objects from one place to another, taking measurements in different environments for engineering purposes, etc.
    In this student job, we offer the opportunity to interact more with a specific robot and to study its different aspects for a better performance. Therefore, it is well suited for those students who already have some initial knowledge about robots and are eager to learn and investigate more in this area.
    The initial contract is based on 20 hours per month for 3 months. After that, the contract can be renewed with an increased number of hours by mutual agreement.

    Responsibilities

    • Perform literature reviews related to the main tasks of the job
    • Simulate robotic environments to test desired algorithms
    • Participate in real-world measurement campaigns
    • Assist in the execution of various analyses
    • Frequently record the results of the investigations with the goal of having a well-structured archive

    Qualifications

    • Master students in robotics, mechatronics, electrical engineering, or geodesy and geoinformatics
    • Intermediate to advanced knowledge of Robot Operating System (ROS)
    • Intermediate to advanced knowledge of Python or C++
    • Familiarity with LaTeX
    • Familiarity with PowerPoint and Excel
    • Intermediate to advanced English
    • Intermediate to advanced knowledge of German

    If you are interested, please send the following documents to moftizadeh@gih.uni-hannover.de no later than 15.03.2024:

    • Your detailed Curriculum Vitae (CV)
    • A letter of interest stating your reasons and potential for the position
    • Proof of semester enrollment
    • List of grades in the courses completed up to the current semester

    Information in accordance with Article 13 GDPR on the collection of personal data can be found at https://www.uni-hannover.de/en/dsgvo/datenschutzhinweis-bewerbungen

  • LeibnizLab Geodäsie

    An der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie ist im Dekanat eine Stelle als

    Studentische Hilfskraft (m/w/d) (10 Stunden/Monat)

    zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf sechs Monate befristet. Eine längerfristige Zusammenarbeit ist erwünscht.

    Aufgaben

    Im Team „LeibnizLab Geodäsie“ geben Sie Ihre Begeisterung für Technik an Kinder und Jugendliche weiter. Mit dem Experimente-Bus besuchen Sie zusammen mit anderen Studierenden des Teams Schulklassen in der Region Hannover und führen mit den Klassen Experimente durch. Sie arbeiten an der inhaltlichen Weiterentwicklung der Experimente mit. Bei Bedarf unterstützen Sie die Fakultät bei weiteren Veranstaltungen, die sich an Jugendliche / Studieninteressierte richten.

    Einstellungsvoraussetzungen

    • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule, vorzugsweise im Studiengang „Geodäsie und Geoinformatik“ an der Leibniz Universität Hannover oder in einer anderen Ingenieurwissenschaft
    • Verständnis für technische Zusammenhänge
    • Begeisterung für Technik und Interesse an der Vermittlung von Wissen an Kinder und Jugendliche (Vorerfahrung nützlich)
    • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit
    • Führerschein Klasse B und Fahrpraxis (Fahrzeug wird gestellt)

    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

    Für Auskünfte steht Ihnen Frau Eva Maria Mentzel (Tel.: 0511 762-14675, E-Mail: mentzel@fbg.uni-hannover.de) gerne zur Verfügung.

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (kurzes Anschreiben, Lebenslauf) bis zum 29.02.2024 in elektronischer Form an E-Mail: mentzel@fbg.uni-hannover.de  

     

    Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.