StudiumStudentische Projekte
Bodenrichtwertermittlung und Überprüfung der Bodenrichtwertzonen für den inneren City-Ring Hannovers

Bodenrichtwertermittlung und Überprüfung der Bodenrichtwertzonen für den inneren City-Ring Hannovers

Betreuung:  Jörn Bannert, Winrich Voß
Bearbeitung:  Charles Atakora, Dietlinde Dierks, Lakshman Krishnan, Enite Patrick Omereshone, Johannes Rothert
Jahr:  2018
Laufzeit:  2018 - 2019

Projektbeschreibung

Im ersten Schritt des Projektseminars erfolgt eine Überprüfung der Zuschnitte der aktuellen Bodenrichtwertzonen innerhalb der Ia-Lage von Hannover im Bereich des inneren City-Ringes anhand eines eigenen Modells mit geeigneten Einflussgrößen (Passantenfrequenzen, (Geschäfts-)Mieten, städtebauliche Dichte und Gebäudenutzung). Im Ergebnis wird ein Entwurf für eine Neuzonierung erarbeitet. Im zweiten Schritt erfolgt eine Bodenrichtwertermittlung für die neuen Bodenrichtwertzonen anhand eines geeigneten Modells. Die Durchführung des Projektseminars erfolgt in Kooperation mit dem Gutachterausschuss für Grundstückswerte Hameln-Hannover.