Publikationen von M. Sc. Frederic Hake


BEGUTACHTETE VERÖFFENTLICHUNGEN

2020


von Gösseln, I., Hake, F., Faust, H., & Neumann, I. (2020). Optimierung des Ablaufplans und der Durchführung von tachymetrischen Netzmessungen. in T. A. Wunderlich (Hrsg.), Ingenieurvermessung '20: Beiträge zum 19. Internationalen Ingenieurvermessungskurs München, 2020 (S. 223 - 238). Wichmann.


NICHT BEGUTACHTETE VERÖFFENTLICHUNGEN

2020


Hake, F., Hermann, M., Alkhatib, H., Hesse, C., Holste, K., Umlauf, G., Kermarrec, G., & Neumann, I. (2020). Damage Detection for Port Infrastructure by Means of Machine-Learning-Algorithms. Beitrag in FIG Working Week 2020, Amsterdam, Niederlande. www.fig.net/resources/proceedings/fig_proceedings/fig2020/papers/ts08b/TS08B_hake_alkhatib_et_al_10441.pdf

Hesse, C., Krause, N. L., Frenz, M., Neumann, I., Hake, F., & Paffenholz, J-A. (2020). Kinematisches Laserscanning zur statischen Bewertung großer Brückenbauwerke. in M. Gerke, & B. Riedel (Hrsg.), Tagungsband GeoMonitoring 2020 (S. 65 - 78). doi.org/10.15488/9341


2019


Hesse, C., Holste, K., Neumann, I., Hake, F., Alkhatib, H., Geist, M., Knaack, L., & Scharr, C. (2019). 3D HydroMapper: Automatisierte 3D-Bauwerksaufnahme und Schadenserkennung unter Wasser für die Bauwerksinspektion und das Building Information Modelling. Hydrographische Nachrichten, 26 - 29. dhyg.de/images/hn_ausgaben/HN113.pdf

Steinhoff-Knopp, B., Eltner, A., Hake, F., & Paffenholz, J-A. (2019). Methoden zur skalenübergreifend hochaufgelösten Erfassung und Quantifizierung von Bodenerosion durch Wasser. in H. Alkhatib, & J-A. Paffenholz (Hrsg.), Tagungsband GeoMonitoring 2019 (S. 75 - 89). doi.org/10.15488/4514


2018


Hesse, C., Willemsen, T., Leitz, S., Neumann, I., Wodniok, J., Hake, F., & Lippmann, G. (2018). Durchführung von interdisziplinären Monitoringprojekten in der Praxis – Ergebnisse und Erfahrungen. in W. Busch (Hrsg.), Tagungsband GeoMonitoring 2018 (S. 193 - 208).


2017


Hake, F., Hartmann, J., & Neumann, I. (2017). Echtzeit-Datenprozessierung für ein hochgenaues k-TLS basiertes Multi-Sensor-System. Geodätische Woche 2017, Berlin, Deutschland.