StudiumAbschlussarbeiten
Eignung von INSPIRE-Daten & Diensten für den Einsatz in der Wertermittlung

Eignung von INSPIRE-Daten & Diensten für den Einsatz in der Wertermittlung

Looking after:  Markus Schaffert, Winrich Voß
Researcher:  Benedikt Riemann
Year:  2015
Lifespan:  2015
Is Finished:  yes

Seit dem Erlass der EU-INSPIRE-Richtlinie und ihrer Ratifizierung in nationales Recht ist der Ausbau von Geodateninfrastrukturen in Europa deutlich vorangeschritten. Auch Aufgaben der Immobilienwertermittlung dürften von den damit einhergehenden Möglichkeiten prinzipiell profitieren können. Suche und Bezug von wertrelevanten Geodaten stellen Akteure jedoch mitunter vor Herausforderungen. Ebenso fehlen Anwendungsideen für die fachgerechte Nutzung der bereitgestellten
Geodaten im Umfeld der Wertermittlung.
Im Rahmen seiner Bachelorarbeit erprobt und untersucht Herr Riemann deshalb, wie sich INSPIRE-Geowebdienste für Identifikation und Bezug wertrelevanter Geodaten eignen und welches Nutzungspotential INSPIRE-Daten in der Wertermittlung bieten. Eine  anwendungsorientierte Überprüfung fand dabei mit Blick auf INSPIRE-Geowebdienste und Geodaten im Geltungsbereich der Stadt Celle statt.