Forschungsprojekte von Dipl.-Ing. Jens Hartmann

  • IRISGeo3D - Teilprojekt: Terrestrisches Laserscanning, Prozessoptimierung und Qualitätssicherung
    Das Projekt IRISGeo3D ist ein durch die AiF als Projektträger des BWi gefördertes ZIM-Koop-Projekt in Zusammenarbeit mit der Geo-Office Gesellschaft für graphische Datenverarbeitung mbH.
    Leaders: Ingo Neumann
    Team: Ulrich Stenz, Jens Hartmann
    Year: 2011
    Sponsors: AiF als Projekträger des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie
    Lifespan: 11/2011 - 04/2014
  • Entwicklung von Algorithmen und Qualitätsprozessen für ein neuartiges kinematisches terrestrisches Laserscanningsystem
    Im Rahmen des Forschungsprogrammes „Maritime Technologien der nächsten Generation“ ist das Geodätische Institut Hannover Partner in dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Verbundprojekt "Exakte und schnelle Geometrieerfassung sowie Datenauswertung von Schiffsoberflächen für effiziente Beschichtungsprozesse" (FINISH). Weitere Partner sind: Fr. Lürssen Werft GmbH & Co. KG Bremen, das Vermessungsbüro Dr. Hesse und Partner Ingenieure Hamburg, Fraunhofer-Einrichtung Großstrukturen in der Produktionstechnik Rostock und das Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen - Leibniz Universität Hannover.
    Leaders: Ingo Neumann
    Team: Jens Hartmann
    Year: 2016
    Sponsors: PTJ als Projektträger des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
    Lifespan: 03/2016 – 02/2019