StudiumLehrveranstaltungen
Multi-Sensor-Systeme

Multi-Sensor-Systeme

Das Modul vermittelt vertiefte Kenntnisse im Bereich der Sensorik bis hin zur Fusion in einem Multi-Sensor-System (MSS). Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls können die Studierenden den Aufbau und die Funktionsweise der vorgestellten MSS wiedergeben, den Unsicherheitshaushalt des MSS einordnen und bewerten sowie Sensoransteuerungen konzipieren und realisieren und MSS kalibrieren, Messwerte synchronisieren und auswerten.

INHALTE DES MODULS

  • Überblick Sensorik und Sensorsysteme, sowie Darstellung des Mehrwertes eines MSS
  • Mikrocontroller und Registrierung von Messdaten (beispielsweise Raspberry PI, Aduino, Robot Operating System (ROS))
  • Synchronisationsaspekte
  • Kalibrierungsaspekte der Sensoren und der gesamten Sensorplattform
  • Realisierungen und Anwendungen
  • Grundlegende Auswertestrategien (rekursive Filterung im Zustandsraum, Auswertung in Echtzeit und Post-processing)

In den Übungen werden die Komponenten der vorgestellten MSS angesteuert und kalibriert. Die Messwerte werden ausgelesen, synchronisiert und ausgewertet.

DOZENT

Dr.-Ing. Jens-André Paffenholz
Adresse
Nienburger Straße 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Dr.-Ing. Jens-André Paffenholz
Adresse
Nienburger Straße 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum

ÜBUNGSBETREUUNG

M. Sc. Dmitri Diener
Adresse
Nienburger Straße 1 (B123)
30167 Hannover
M. Sc. Dmitri Diener
Adresse
Nienburger Straße 1 (B123)
30167 Hannover