Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: GIH/Geodätisches Institut Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: GIH/Geodätisches Institut Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Abgeschlossenes Projekt

Portable-Mobile-Mapping

Leitung:Hansjörg Kutterer
Bearbeitung:Harald Vennegeerts, Christian Hesse
Förderung durch:Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Bild Portable-Mobile-Mapping

Projektbeschreibung

Dreidimensionale und detaillierte Modelle von Innenräumen bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Sie werden eingesetzt zum Aufbau von Gebäudeinformationssystemen, zur Erstellung umfassender Bestandspläne für den Umbau von Gebäuden oder zur Energieeffizienz-Modernisierung. Außerdem dienen die Modelle als Grundlage zur Ermittlung von Verkehrs- und Beleihungswerten von Immobilien.

Bei den etablierten Verfahren ist die hochaufgelöste Erfassung der Innenräume mit einem hohen zeitlichen Aufwand verbunden. Hier setzt die Idee der vom EXIST-Forschungstransfer geförderten Ausgründung an. In dem Gründungsvorhaben wird ein innovatives Messsystem auf Basis terrestrischer Laserscanner entwickelt. Die Scanner werden hierbei auf portablen Plattformen eingesetzt, wodurch eine erhebliche Beschleunigung des Erfassungsprozesses erreicht werden kann. Durch die kurzen Erfassungszeiten sinken die variablen Kosten deutlich und ermöglichen es, neue Anwendungsfelder wie die Überwachung von Innenräumen zu erschließen.
Durch eine optionale Integration durch GPS Sensoren kann das Messsystem zudem in Außenbereichen eingesetzt werden, die mit mobilen Erfassungsfahrzeugen nicht zugänglich sind.

Das Gründungsteam von p3dsystems setzt sich zusammen aus den Mitgliedern Dr.-Ing. Harald Vennegeerts und Dr.-Ing. Christian Hesse, betreut durch den fachlichen Mentor Prof. Dr.-Ing. Hansjörg Kutterer.

            

Übersicht